Fragen zur Schwangerschaft

Sie sind schwanger? Herzlichen Glückwunsch!
Wir freuen uns sehr, Sie in den nächsten Monaten begleiten zu dürfen.

Eine spannende Zeit des Wandels erwartet Sie, mit vielen neuen Erfahrungen. Gerne beantworten wir in persönlichen Gesprächen während der Mutterschaftsvorsorgeuntersuchungen alle Fragen rund um Ihre Schwangerschaft – von der Entwicklung des Kindes bis hin zu Themen wie Sport, Ernährung und Sexualität. Wir unterstützen Sie dabei, den Verlauf Ihrer Schwangerschaft positiv zu beeinflussen.

Fragen zur Krebsvorsorge

Alle Frauen haben Anspruch auf die jährliche Untersuchung zur Früherkennung von Veränderungen im äußeren Genitalbereich, am Gebärmutterkörper sowie den Eierstöcken und ab dem Alter von 30 Jahren zusätzlich auf die Abtastung der Brust.

Seit Beginn dieses Jahres wird bei Frauen ab dem Alter von 35 Jahren eine Kombinationsuntersuchung (Ko-Testung), bestehend aus Pap-Abstrich und HPV-Test angeboten. Beim Pap-Abstrich werden die Zellen auf Veränderungen überprüft und der HPV-Test dient dem Nachweis von humanen Papillom Viren, welche im Zusammenhang mit der Entstehung von Gebärmutterhalskrebs stehen. Diese Ko-Testung wird alle 3 Jahre im Rahmen der jährlichen Untersuchung vorgenommen.
Je nach Ergebnis können sich weitere Untersuchungen, wie eine weitere Ko-Testung oder eine Kolposkopie (Vergrößerungsbetrachtung ) des Gebärmuttermundes anschließen.

Für Frauen zwischen 50 und 70 Jahren besteht die Möglichkeit, im Rahmen des Brustkrebsfrüherkennungsscreenings alle 2 Jahre eine Mammographie durchführen zu lassen.

Ergänzend bieten wir in unserer Praxis an, eine Ultraschalluntersuchung der Gebärmutter und der Eierstöcke, sowie der Brustdrüse und der axillären Lymphknoten durchführen zu lassen.
Sprechen Sie uns gerne an.

Sollten Sie Auffälligkeiten an sich bemerken, die zwischen den Untersuchungsintervallen liegen, wenden Sie sich bitte jederzeit direkt an uns!

Weitere Informationen finden Sie zum Beispiel auf der Internetseite von ” Frauenärzte im Netz“.

Fragen als Teenager

Möchtest du wissen, welche Verhütungsmittel es gibt und wie sie wirken? Hast du Fragen zu deinem Körper und dazu, wie dein Zyklus funktioniert? Sind die Abstände zwischen den Blutungen wechselnd, kurz oder lang oder bleibt die Periode ganz aus? Bestehen Beschwerden wie Unterbauchschmerzen, starker Ausfluss, Juckreiz im Intimbereich oder anderes? Glaubst du, du könntest schwanger sein?

Wir sind mit all deinen Fragen für dich da! Melde dich gerne jederzeit!

Einen guten Überblick über Verhütungsmittel und Antworten auf häufige Fragen findest du auf der Internetseite von profamilia und der BZGA.